Was bedeutet die Nummer „CF7DFBC5D3EC45C88AF98827DBEFAD05“ und wofür ist sie?

Wenn Sie eine E-Mail erhalten, mit der Sie dazu aufgefordert werden, ein DocuSign-Dokument elektronisch zu signieren, erscheint im unteren Bereich der E-Mail ein 33 Zeichen langer alphanumerischer Sicherheitscode. Diese Folge von Buchstaben und Zahlen ist eine eindeutige ID des Dokuments, das Sie erhalten haben. Verwenden Sie diesen Code, um das Dokument zum Signieren, Speichern und Drucken abzurufen.

Hinweis: Sie können NICHT auf das Dokument zugreifen, indem Sie diesen Code in die Suchleiste des Browsers eingeben. Sie müssen zur DocuSign-Website wechseln und auf den Link „Auf Dokumente zugreifen” klicken.

33-character_SecurityCode

Hinweis: Abhängig von den Kontoeinstellungen des Absenders wird der Code in einem der beiden folgenden Formate angezeigt.

So verwenden Sie den Sicherheitscode

  1. Rufen Sie folgende URL auf: www.docusign.de.
  2. Klicken Sie auf der Seite oben rechts auf den Link Auf Dokumente zugreifen.
  3. Kopieren Sie den Sicherheitscode aus der E-Mail, fügen Sie ihn in das Textfeld „Sicherheitscode“ ein, und klicken Sie auf LOS.

Das Dokument, das dieser eindeutigen ID zugeordnet ist, wird geöffnet. Sie können das Dokument jetzt signieren, herunterladen und speichern oder drucken. Möglicherweise können Sie über das Menü „Mehr“ auch noch weitere Aktionen damit ausführen, je nachdem, welche Berechtigungen Ihnen der Absender gegeben hat.