Warum muss ich meine Identität bestätigen, wenn ich mich von einem neuen Gerät aus anmelde?

 

Bei DocuSign hat die Sicherheit der Vertragsumgebung oberste Priorität. Daher möchte unser Anmeldesicherheitsteam Gewissheit haben, dass auch wirklich Sie sich anmelden. Sie werden vom System um die Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse gebeten, wenn Sie sich mit Ihrem Passwort von einem Gerät zum ersten Mal aus anmelden. Die Gerätebestätigung kennen Sie vielleicht schon von anderen Online-Konten und ist nur eine zusätzliche Sicherheitsstufe, um Ihre Dokumente zu schützen. Durch die Gerätebestätigung stellen wir sicher, dass Sie sich anmelden und sollte Ihr Passwort doch einmal in falsche Hände geraten, bietet die Bestätigung einen zusätzlichen Schutz. So funktionierts:
  1. Wenn Sie sich von einem unbekannten Gerät oder einem unbekannten Browser anmelden, dann werden Sie dazu aufgefordert, einen Code einzugeben. Wohin der Code gesendet wird, haben Sie in den Wiederherstellungsdetails festgelegt oder Sie erhalten den Code per E-Mail.
  2. Sie erhalten den Code in Ihrer E-Mail-Inbox, per SMS oder Sie nutzen Ihre Authentifikator-App.
  3. Geben Sie den Code in das dafür vorgesehene Anmeldefeld ein.
  4. Beim nächsten Anmelden von diesem Gerät oder Browser werden Sie nicht erneut nach einem Code gefragt.
Durch diese zusätzliche Sicherheitsstufe werden Personen, die unbefugt auf Ihr Konto von einem neuen Browser oder Gerät zugreifen möchten, mit der Gerätebestätigung konfrontiert und durch den fehlenden Code daran gehindert, mit der Anmeldung fortzufahren. Sie selbst müssen jedoch Zugriff auf die Inbox Ihrer E-Mail-Adresse haben, damit Sie das neue Gerät oder den neuen Browser auch bestätigen können. Wenn Sie den Code nicht eingeben können, haben Sie auch keinen Zugriff auf Ihr Konto. Verwenden Sie daher am besten immer eine aktuelle E-Mail-Adresse für den Zugriff auf DocuSign. Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse für die DocuSign-Anmeldung aktualisieren möchten, öffnen Sie das DocuSign-Profil. Informationen hierzu finden Sie unter E-Mail-Adresse ändern – DocuSign eSignature (Benutzerleitfaden). Aktivieren Sie für eine weitere Sicherheitsstufe die zweistufige Bestätigung in Ihrem Profil. Mit der zweistufigen Bestätigung können Sie je nach hinzugefügten Wiederherstellungsdetails Alternativen für die jeweilige Anmeldung in Ihrem Profil auswählen. Sobald Sie die zweistufige Bestätigung aktiviert haben, werden Sie zu einer zusätzlichen Authentifizierung per E-Mail, Telefon oder Authentifikator-App oder durch die Anmeldung über ein vertrauenswürdiges Gerät aufgefordert. Weitere Informationen zum Aktivieren der zweistufigen Bestätigung erhalten Sie im DocuSign-Supportcenter unter Zweistufige Bestätigung – DocuSign eSignature (Benutzerleitfaden). Wenn Sie diese Sicherheitsfunktion deaktivieren möchten, öffnen Sie Ihr DocuSign-Profil und deaktivieren Sie auf der Registerkarte „Datenschutz + Sicherheit” die Option „Gerätebestätigung”.