Fehler beim Hochladen eines Dokuments lösen, indem es als neue PDF gedruckt wird

So lösen Sie einen Fehler beim Hochladen eines Dokuments durch das Drucken als eine neue PDF-Datei. Hier finden Sie Informationen, wie Sie eine problematische PDF-Datei als eine neue PDF-Datei drucken können. Durch diesen Vorgang wird die PDF-Datei vereinfacht und durch eine neu erstellte Datei werden herkömmliche Probleme und Fehler beim Hochladen behoben. Weitere Informationen finden Sie unter Probleme beim Hochladen von Dokumenten – häufige Fehler, Ursachen und Lösungen

Wenn Sie einen Fehler beim Hochladen erhalten, kann das Vereinfachen des Dokuments vor dem Hochladen das Problem lösen.
 
Abbildung der Benutzeroberfläche

So vereinfachen Sie ein Dokument:
  1. Öffnen Sie die PDF-Datei in Ihrem PDF-Anzeigeprogramm. Hinweis: Die Anleitung kann je nach PDF-Anzeigeprogramm variieren.
  2. Klicken Sie im Menü Ablage auf Drucken.
    Abbildung der Benutzeroberfläche
  3. Wählen Sie einen PDF-Writer aus der Druckerliste und klicken Sie auf Als  PDF sichern. Bekannte PDF-Writers sind beispielsweise Adobe PDF und Foxit Reader PDF Printer.
    Abbildung der Benutzeroberfläche
  4. Geben Sie einen Dateinamen ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und klicken Sie anschließend auf Sichern.
    Abbildung der Benutzeroberfläche
  5. Laden Sie die neue Datei in DocuSign hoch.