Hyperlink in DocuSign erstellen


Bei Unterlagen, die nur eingesehen, aber nicht signiert werden müssen, wie rechtliche Hinweise, verwenden Sie am besten Begleitdokumente. Beim Signiervorgang wird für die Begleitdokumente ein Aktionsbereich eingeblendet, wodurch die eigentlichen Dokumente und die Begleitdokumente visuell separat gehalten werden. Der Umfang der zu signierenden Dokumente wird so reduziert und erleichtert dem Unterzeichner sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Die Empfänger müssen ein Begleitdokument zuerst einsehen und ggf. akzeptieren, bevor sie den Signiervorgang vollständig abschließen können. Weitere Informationen finden Sie unter Begleitdokumente senden.

Hyperlink für ein benutzerdefiniertes Feld mit #HREF-Text erstellen

So gehts:

  1. Melden Sie sich bei DocuSign als Administrator an. 
  2. Klicken Sie auf Ihr Profilbild
  3. Klicken Sie auf Zur Admin-Umgebung wechseln.
  4. Wählen Sie im Bereich Signieren und senden die Option Benutzerdefinierte Dokumentenfelder
  5. Klicken Sie auf Feld hinzufügen.
  6. Geben Sie Folgendes ein:
  • Name: #HREF_DocuSignSupport
  • Typ: Textfeld
  • Anfangswert: {Ihr_Hyperlink-Text},  z. B. DocuSign-Supportcenter öffnen
  1. Aktivieren Sie die Optionen Erforderliches Feld und Schreibgeschützt. Optional: Freigegeben (Aktivieren Sie diese Option, wenn andere Benutzer des Kontos dieses benutzerdefinierte Feld ebenfalls nutzen dürfen.)
Hyperlink-Textfeld einstellen
  1. Kontexthilfe: {Ihr_URL-Hyperlink}, z. B. https://support.docusign.com/de/ 
URL in Kontexthilfe
  1. Klicken Sie auf Speichern.
 

Sendeumgebung

Bereiten Sie Ihren Umschlag wie gewohnt vor. Verwenden Sie für das Taggen links die Leiste „Benutzerdefinierte Felder”. Ziehen Sie Ihr benutzerdefiniertes Hyperlink-Feld auf die gewünschte Stelle im Dokument. Benutzerdefiniertes Feld verwenden

Hinweis: Wenn der Hyperlink für mehr als einen Empfänger bestimmt ist, wählen Sie das Feld aus, klicken Sie rechts auf „Zusammenarbeit” und aktivieren Sie die Option „Empfänger dürfen zusammenarbeiten”.
Dadurch bleibt das Feld auch für andere Empfänger interaktiv. Damit diese Option verfügbar ist, muss die Option Zusammenarbeitsfelder aktiviert sein.
 

Signierumgebung 

Bei einem Umschlag mit einem benutzerdefinierten Hyperlink-Feld sieht der Unterzeichner Folgendes:
Ansicht aus Unterzeichnersicht
Wenn der Unterzeichner auf den Link klickt, wird er darauf hingewiesen, dass der Link zu einer externen Website führt.

Warnhinweis für Hyperlinks

Weitere Informationen