Wie verknüpfe ich einen von DocuSign gesendeten Umschlag mit Salesforce?

Problem

Umschläge, die aus der DocuSign-Webanwendung gesendet werden, werden nicht an Salesforce-Datensätze weitergeleitet, außer Sie verknüpfen den Umschlag manuell mit einem Salesforce-Datensatz. Ordnen Sie Umschläge Salesforce-Datensätzen zu, indem Sie die Datensätze in DocuSign suchen und vor dem Senden auswählen.

Lösung

  1. Erstellen Sie in der DocuSign-Webanwendung einen neuen Umschlag und klicken Sie im Bereich „Erweiterte Optionen” auf Bearbeiten.
  2. Scrollen Sie zum Bereich Salesforce-Zuordnung.
  3. Geben Sie den Datensatznamen ein und klicken Sie auf Suchen.
  4. Das Fenster „Übereinstimmende Salesforce-Objekte” wird geöffnet und enthält alle Datensätze, die für Ihre Suchanfrage gefunden wurden. Wählen Sie einen aus.
  5. Klicken Sie auf Speichern und senden Sie abschließend den Umschlag wie gewohnt.
Screenshot

Sobald der Umschlag gesendet wurde, wird Salesforce von DocuSign Connect mit dem Umschlagstatus aktualisiert. Wenn der Umschlag dann von allen Beteiligten abgeschlossen wurde, wird der Datensatz gegebenenfalls mit dem neuen Status aktualisiert.

Weitere Informationen