FAQs – Umschläge in DocuSign klonen

Wer kann Umschläge klonen?

Jeder Absender kann einen von ihm gesendeten Umschlag klonen.

Wann sollte ich einen Umschlag klonen?

Klonen bietet sich an, wenn Sie einen Umschlag nicht korrigieren können oder einfach den Umschlag noch einmal verwenden möchten. Sie können Umschläge klonen, die in Bearbeitung, abgeschlossen oder storniert sind.

Was sehen die Unterzeichner, wenn ich einen Umschlag klone?

Der Umschlag wird als neuer Umschlag gesendet. Die Unterzeichner erhalten eine neue Benachrichtigung zum Signieren, sobald der Umschlag gesendet worden ist.

Ich habe in einem Umschlag einen Fehler gemacht. Muss ich ihn klonen und erneut senden?

Möglicherweise müssen Sie den Umschlag nicht klonen. Sie können Fehler bei der Weiterleitungsreihenfolge, bei Empfängern, Feldern oder eingebundenen Dokumenten korrigieren, wenn der Umschlag noch von keinem Unterzeichner signiert worden ist. Wenn jemand den Umschlag bereits signiert hat, können Sie ihn stornieren, klonen und in der korrigierten Fassung erneut senden.

Ich möchte den gleichen Umschlag erneut senden, aber die Unterzeichner oder die Routing-Reihenfolge ändern. Geht das?

Sie können einen Umschlag klonen und die Unterzeichner und die Weiterleitungsreihenfolge ändern, ohne die Tags zu ändern. Es ist auch möglich, die Weiterleitungsreihenfolge und die Unterzeichner beizubehalten und Dokumente oder Tags hinzuzufügen oder zu entfernen.